Startseite > Beatles > Übersicht Jahreskalender 1957-1970 > aktuelle Seite

 

1982


Jan.: Paul McCartney und Familie im Urlaub auf Jamaika.

Jan.: Bob Rosen übergibt die Tagebücher an Norman Shoenfeld.

25.01.: Paul gratuliert Stevie Wonder via Satellit aus Jamaika zum Music Award.

28.01.: Sänger Billy Fury stirbt nach Herzanfall.

Ende Jan.: Frederic Seaman gibt seine Arbeit für Yoko auf.

11.02.: Aufnahme des Videos für "Ebony and Ivory" (Paul's Part).

März: Julian Lennon gibt in Springfellows eine Party zu seinem 19. Geburtstag (am 08.04.). Stephanie La Motta schenkt ihm ein weißes Pferd.

03.04.: Paul und Linda treffen sich mit Yoko Ono im Restaurant Le Cirque in New York.

April: Die McCartneys machen Kurzurlaub in Arizona, USA.

29.05.: Mike McCartney heiratet Rowena Horn in Liverpool.

Mai: Aufnahmearbeiten für Paul's LP "Pipes of peace", London

Aug.: Bob Rosen versucht eine Kopie der Tagebücher an den "Rolling Stone" zu verkaufen.

10.08.: Frederic Seaman zieht in die Wohnung von Francis DeBilio, der in Boston im Krankenhaus liegt.

13.08.: In DeBilio's Wohnung wird eingebrochen und zwei Tagebücher (1980) und Dias der Lennons aus dem Besitz vonFrederic Seaman gestohlen.

07.09.: Paul, Linda, Ringo und Barbara bei der Buddy Holly Week im Lyceum Ballroom in London.

23.09.: Paul und Mike McCartney bei der Vorstellung des "Guinnes Buches der 500 Nr. 1 Hits" im Abbey Road Studio.

27.09.: Frederic Seaman wird gegen 23.00 Uhr von Barry Goldblatt zusammengeschlagen und von Bob Greve mit einer Pistole bedroht. Beide sind Leibwächter von Yoko und bei der New Yorker Polizei. Sie verhaften Frederick Seaman.

28.09.: Hausdurchsuchung bei Seaman durch Kriminalbeamte

29.09.: Die stellvertretende Bezirksstaatsanwältin Consuelo Fernandez erhebt Anklage gegen Frederic Seaman und er wird aus dem Gefängnis entlassen

30.09.: Frederic Seaman nahm sich Rechtsanwalt John Esposito und verklagte Yoko Ono, Sam Havadtoy und die Stadt New York

28.10.: Erste Anhörung von Frederic Seaman vor der Bezirksstaatsanwaltschaft

08.11.: Beginn der Dreharbeiten für "Give my regards to Broadstreet" im East Wymcombe Park in London ( bis 27.12.).

26.11.: Paul und Linda fliegen nach Paris zu einer Party anläßlich von Lindas Ausstellung in der Canon Gallery.

03.12.: "Eleanor Rigby" - Skulptur von Tommy Steele in Liverpool, Stanley Street, aufgestellt.

08.12.: Zweite Anhörung von Frederic Seaman vor der Bezirksstaatsanwaltschaft. Die Klage gegen Seaman wird in allen Punkten abgewiesen.

13.12.: Paul und Linda besuchen ein Konzert des Royal Philhamonic Orchestra mit Beatlessongs in der Royal Albert Hall in London. Queen Elizabeth II war auch da.

22.12.: Bei Sothebys sieht sich Paul Beatlesmemorabilia an.

 

Zu den Jahren ab 1970 im einzelnen:

1970    1971    1972    1973    1974

1975    1976    1977    1978    1979

1980    1981    1982    1983    1984

1985    1986    1987    1988    1989

1990-1999    2000    2001    2002    2003