Grenzgeschichten aus West und Ost

 

Homepage-Startseite > BGS-Startseite > aktuelle Seite: Grenzgeschichten

 

Seite erstellt: 23.05.2014

Letzte Änderung: 20.03.2017

 

 

 

Ehemalige "Grenzer" aus West und Ost (BGS-, Zoll- und Grenztruppenangehörige) berichten über ihre Erlebnisse während ihres Dienstes an der innerdeutschen Grenze.

Beiträge können auf Wunsch auch anonymisiert aufgenommen werden.

 

 

Bundesgrenzschutz

 

Jörg Steinmann (BGS Goslar)

 

PKW-Sturz in den Grenzfluss "Ecker" (Harz)

Lothar Engler, Lutz Schröder (BGS Goslar) sowie

Helmut Maushake, Andreas Würz (Grenztruppen der DDR)

 

Baumfällung durch BGS-Kräfte auf DDR-Gebiet am Grenzverlauf  vor Abbenrode/DDR

Lothar Engler (BGS Goslar) sowie

Helmut Maushake (Grenztruppen der DDR)

 

Die Ausflüge der Jugendlichen Olivia auf DDR-Gebiet

 

Wolfgang Roehl (BGS Braunschweig)

 

Die DDR in Flammen - Ein gescheiterter Fluchtversuch und die Folgen einer pyrotechnischen Maßnahme

 

Lothar Engler (BGS Goslar)

 

"Aktion Scheich" - Ein "angeblicher Scheich" besichtigt die innerdeutsche Grenze

 

 

Lutz Schröder (BGS Goslar)

 

20.03.2017

Meine aufregendste und längste Grenzstreife

 

 

 

Zollgrenzdienst (ZGD)

 

Helmut Gleuel (ZGD Bad Harzburg-Eckertal)

 

 

Die spektakuläre Flucht eines Soldaten der Grenzkompanie Stapelburg

Zollbeamter Mario Brode (ZGD Wiedelah)

 

 

Kontakt zu einem Grenztruppenangehörigen, Anwerbungsversuch durch DDR-Organe, Brandlegung, eigene Aufzeichnung

Zollbeamter Burkhard Brenk (ZGD Bad Harzburg-Eckertal)

 

Erinnerungen an

einen freundlichen DDR-Grenzaufklärer (nach Tötungsdelikt),

einen unerlaubten Grenzübertritt durch einen ZGD-Angehörigen,

einen Maßbandhalter

 

 

 

 

Grenztruppenangehörige der DDR

 

Grenzaufklärer R., Grenzbataillon Hessen (Sachsen-Anhalt)

 

 

Entlassung aus dem Truppendienst wegen der Liebeserklärung eines westdeutschen Mädchens

Helmut Maushake, Andreas Würz (Grenztruppen der DDR) sowie

Lothar Engler, Lutz Schröder (BGS Goslar)

 

 

Baumfällung durch BGS-Kräfte auf DDR-Gebiet am Grenzverlauf  vor Abbenrode/DDR (selber Artikel bereits unter BGS erfasst)

GrTr-Angehöriger aus dem Eichsfeld (anonym)

 

Ein Grenztruppenangehöriger erinnert sich an die Mäuse in der Postentasche, die Seelenverwandtschaft mit einem "Klepper", die Rockgespräche auf dem Beobachtungsturm und den Tod eines Kameraden

 

Helmut Maushake (Grenztruppen der DDR) sowie

Lothar Engler (BGS Goslar)

 

 

Die Ausflüge der Jugendlichen Olivia auf DDR-Gebiet (selber Artikel bereits unter BGS erfasst)

 

 

 

 

 

 

Privatpersonen

 

Hans Krienitz, ehem. Landwirt in Wennerode

 

13 Strohrollen durch Wintersturm auf DDR-Gebiet geweht

Helmut Sommer aus Xanten

 

Ein Bierchen zum Vatertag 1961 mit zwei DDR-Grenzern